Start arabien.org Sehenswürdigkeiten Kingdom Centre Komplex in Riad

Kingdom Centre Komplex in Riad

von Redaktion

Imposant, modern und riesig zeigt sich das Wahrzeichen von Saudi-Arabien: das Kingdon Centre in der Hauptstadt Riad. Der gigantische Wolkenkratzer glänzt mit beeindruckender Turmarchitektur. Er gilt mit einer Höhe von 302 Metern als höchstes Gebäude in Saudi Arabien. Im Kingdom Centre Komplex befinden sich ein Hotel, ein Einkaufscenter, Büros und Wohnappartements. Das Herzstück bildet der Tower, um dem sich weitere Nebengebäude gruppieren, in denen Bereiche des Hotels und das Einkaufscenter untergebracht sind.

Kingdom Centre Komplex – Architektur und Baudaten

Der Bau des Kingdom Centre wurde von langer Hand geplant, über 100 Architekturbüros reichten Gestaltungsvorschläge ein. Bis zur Entscheidungsfindung vergingen ganze 3 Jahre, fast genauso lange wie der Bau des Giganten gedauert hat. Das finale Design stammt aus der Feder des Architekturbüros Ellerbe Becket & Omrania. In der Zeit von 1999 bis 2002 erfolgte der Bau des Wahrzeichens. Als architektonisches Highlight sticht die bogenförmige Öffnung des oberen Turmbereiches heraus, über den eine 65 Meter lange Stahlbrücke gespannt ist. Diese Besonderheit hat dem Bauwerk auch den renommierten Emporis Skyscraper Award im Jahr 2002 eingebracht. In 290 Metern auf der Brücke befindet sich die Aussichtsetage, weshalb sie auch den Namen Besucherbrücke trägt.

Der Kingdom Centre Tower besitzt eine gesamte Nutzfläche von 185.000 Quadratmetern auf 41 Etagen. Im Gebäude sind 45 Aufzüge installiert, weiterhin finden sich 22 Rolltreppen. Aluminium, Beton, Glas, Stahl wurden in großen Mengen verbaut. Sowohl die blaue Glasfassade als auch der Hohlraum leuchten bei Anbruch der Dunkelheit in einem fantastischen Lichtspiel. Ca. 385 Millionen Euro hat das Bauprojekt verschlungen.

Kingdom Centre Komplex – Innen wie außen ultramodern

Im Tower lässt es sich luxuriös auf Reisen in Arabien übernachten, denn hier befinden sich die Suiten und Zimmer des Four-Seasens Hotels. Im westlichen Nebengebäude, das direkt an den Tower angrenzt, unterhält das 5-Sterne-Hotel Restaurants, Wellness- und Sporteinrichtungen, Whirlpools, Eventgelände, eine Veranstaltungshalle und Freiluft-Sportanlagen. Im Turm sind zudem Luxus-Appartements und Büros untergebracht. In einem weiteren Nebengebäude östlich des Wolkenkratzers hat das Al-Mamlaka-Einkaufscenter seinen renommierten Platz erhalten, das Einkaufsvergnügen auf vier Etagen und in 161 Geschäften bietet. Darunter findet sich eine ganze Etage speziell für Frauen, die hier alles kaufen können, was das Herz begehrt. Dieses Areal verfügt zudem über insgesamt 3.000 öffentliche Parkplätze. Alle Bereiche des Kingdom Centre sind über separate Eingänge zu betreten.

Auch interessant